Spielplatz Marwitz am Dorfanger

Bauzeit: 2018 – 2019

Auftraggeber: Gemeindeverwaltung Oberkrämer

Ameise – Klein & Groß – Klettern – Ortsbezug

Aufbauend auf der Herkunftsanalyse des Wortes „Marwitz“, welches wohl von dem Elbslawischen Wort „Marica“- einen Ort an dem Ameisen vorkommen - abgeleitet ist, wurde ein Konzept für den Spielplatz am Dorfanger unter dem Thema der Ameise erstellt. Auf vielen Spielgeräten und Sitzobjekten ist nun die Form einer Ameise zu finden, außerdem gibt es auch eine Federwippe in Form einer Ameise. Die Nutzer des öffentlichen Spielplatzes können in den drei Spielbereichen klettern, spielen und buddeln.